Stop ACTA! Demonstration in Düsseldorf am 11.02.12

Was ist eigentlich dieses ACTA, von dem alle reden? In diesem 7-minütigen Video wir es schön erklärt:


Video bei YouTube ansehen

 

www.stopp-acta.info

 

Informationen zu ACTA?
ACTA widerspricht dem Grundgesetz und wird trotzdem totgeschwiegen. 
Setzen wir ein Zeichen!
Informiert euch und alle Mitbürger! Setzt ein Zeichen! Wir protestieren!
ACTA ist ein internationales Abkommen, das von demokratisch nicht-legitimierten Vertretern vieler Länder im Geheimen verhandelt wurde.
Einige Länder haben das Abkommen schon unterschrieben und ihm den Weg geebnet. Die letzte entscheidende Hürde ist das EU Parlament, das im Laufe diesen Frühjahrs ACTA endgültig stoppen kann.
Mit ACTA wird die Beweislast bei Copyright-Verstößen umgekehrt, Internetprovider müssen private Polizei spielen und alles was ihr online tut überwachen. Sie werden dazu gezwungen zu zensieren und Internetsperren steht nichts mehr im Weg.
Wirkstoffgleiche Medikamente von unbekannten Herstellern, die Leben retten könnten, werden vom Markt verbannt. Alles im Namen von Patenten und Urheberrechtsschutz.
Die Effekte von ACTA auf die freie Meinungsäußerung und Willensfreiheit könnten erschreckend sein, also helft uns am 11. Februar das EU Parlament wissen zu lassen, dass WIR alle ACTA nicht wollen!
Macht mit, teilt diese Veranstaltung! Ladet alle Freunde ein!
Und dann geht gemeinsam auf die Straße! 

 

Treffpunkt:

11.02.2012 um 14:00 Uhr auf dem Heinrich-Heine-Platz in Düsseldorf.

Weitere Informationen gibt es hier: www.facebook.com/events/228942327190942/

 

Klärt eure Freunde, Familie oder wen auch immer auf. Es ist wichtig! Für ein freies Internet und freien Zugang zu Informationen!

 

 

 

0 Comments

You can be the first one to leave a comment.

Leave a Comment

 
 




 
*